Home

http://ir-kalender.ch

Übergangsriten

in Kindheit und Jugend

Kalender der Religionen

September 2018 – Dezember 2019

>bestellen Präsentation >

FÜR KULTURELLE UND RELIGIÖSE VIELFALT SENSIBILISIEREN

Diese Website präsentiert Ihnen einen frei zugänglichen Kalender mit den wichtigsten zivilen und religiösen Festen (wahlweise nach Monaten oder nach Traditionen geordnet). Sie haben zudem die Möglichkeit, sich mittels eines Abonnements über die Daten kommender Feiertage informieren zu lassen.

Mit dem Kauf des Kalenders (persönlicher Code auf dessen Rückseite) erhalten Sie Zugang zu den Texten und Fotografien der in den vergangenen Jahren behandelten Themen. Dort finden Sie auch zusätzliches didaktisches Material für Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler.

Mehr Infos >
Abonnement (Feste und Daten) >

Kommende Feste

Passah* (20. und 21. April, bis 27.)

Jüdische Ostern, Befreiung der Kinder Israels aus der ägyptischen Sklaverei.

* Alle jüdischen Feste beginnen am Vorabend bei Sonnenuntergang.

Ostern

Fest zur Auferstehung Jesu Christi.

Orthodoxe Karwoche und Ostern (21. bis 28. April: Jul. Kal.)

Von Palmsonntag bis Ostern (Auferstehung Christi) mit Gründonnerstag (Einsetzung des Abendmahls), Karfreitag (Kreuzigung) und Karsamstag mit Osternachtfeier.

Ridvan (21. April bis 2. Mai)

Baha'u'llahs Verkündigung seines prophetischen Auftrags 1863.

Ostermontag*

* Meist Feiertag.

Karfreitag (orthodox)

Feiertag im Gedenken an den Kreuzestod Jesu.

Alle Themen>